Pfeil nach Oben
Dein Perlenkorb
Du hast
0 Pos. (0 Euro)
in deinem Warenkorb
Shopping Cart
Standart mit Glaskern
Standart mit Glaskern
Titanium mit Glaskern
Titanium mit Glaskern
 

Wissenswertes über Glaswachsperlen:

Wissenswertes über unsere Glaswachsperlen:

Glaswachsperlen werden meistens als Barockperlen oder einfach nur Wachsperlen bezeichnet. Dieser Name stammt von der ursprünglichen Produktionsart dieser Perlen. Heutzutage haben Wachsperlen jedoch nichts mehr mit Wachs zu tun.

Es gibt zwei Arten, Wachsperlen zu erzeugen. Als Basis werden meistens Glasperlen verwendet, die anschließend entweder in Farbe getaucht oder mit Farbe gespritzt werden. Getauchte Wachsperlen sind günstiger und man erkennt sie daran, dass die Farbe an den Lochenden nicht immer perfekt angebracht ist. Das liegt am Faden, auf dem die Perlen beim Tauchen aufgefädelt sind.

Gespritzte Wachsperlen sind in der Produktion wesentlich aufwändiger, dafür aber auch an den Lochenden perfekt gefärbt. Unsere in Europa hergestellten Titanium-Wachsperlen werden mittels Nanotechnologie sechzehn Mal in ultra dünnen Schichten gespritzt. Anschließend wird die Farbe bei 200 Grad gebrannt. Die Vorteile dieser Technologie sind:

ausgezeichnete Haftung auf Glas
sehr gute Beständigkeit gegen Abrieb und UV
hohe chemische Beständigkeit (Wasser, Dampf, Alkohol, Kosmetika, Schweiß usw.)
keine Schwermetalle
lange Lebensdauer
Umweltschutzprüfung
waschbar bis 50°C

In der Schmuckverarbeitung haben Wachsperlen immer schon eine Rolle gespielt, weil sie ein guter optischer Ersatz für echte Perlen sind. Auf Englisch werden sie bis heute imitation pearls genannt.

Da Wachsperlen recht günstig sind werden sie auch häufig zum Basteln von Weihnachtsdekorationen wie z.B. kleinen Engeln, Weihnachtssternen oder zum verzieren von Adventkränzen verwendet.

Speziell weiße Wachsperlen (Barockperlen) sind sehr beliebt zum schmücken von Brautsträußen und anderen Hochzeitsdekorationen wie z.B. Tischschmuck oder Anstecknadeln für die Hochzeitsgäste.

Wachsperlen und Barockperlen zum basteln von Hochzeitsdekoration

Farblich kombinieren lassen sie Barockperlen mit fast allen Materialien. Am besten aber kombiniert man sie farblich abgestimmt untereinander.